Viele Webkataloge, viel Müll

In dem Blogbeitrag "gute Webseiten" habe ich de Leser meines Blogs einige Webkataloge vorgestellt. Im Internet gibt es zahllose Webkataloge, jedochh sind die wenigsten davon nützlich. Die meisten Webverzeichnisse erfüllen nicht die Anforderungen die man an einen Webkatalog stellt.

Die Verzeichnisse, welche ich in meinem Blog liste, sind alle PR vererbend und redaktionell gepflegt. Hochwertige Inhalte für die Besucher des Webkatalogs und qualitativ gute Links für Webmaster, die Ihre eigene Homepage in das Verzeichnis eintragen sind dabei die Kriterien, die gute Webkataloge von schlechten unterscheiden.

Wenn man als Webmaster in möglichst vielen Suchmaschinen, Verzeichnissen etc. gelistet sein möchte, aber die richtigen Adressen nicht genau kennt und man zudem nicht die Zeit aufbringen kann, stundenlang Eintragsformulare auszufüllen bietet es sich an einen SEO Service zu benutzen um mit der eigenen Webseite in allen relevanten Verzeichnissen zu erscheinen.

 

 

25.6.08 10:58

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung